Sie sind hier: Startseite Wer wir sind Über ACT

Über ACT

Bick-von-der-alten-Moschee-.jpg

ACT, das Afrika-Zentrum für Transregionale Forschung, ist Gastgeber für afrikanische ForscherInnen, die aus eigenem Erkenntnisinteresse und damit thematisch offen ihre Forschungsagenda setzen. Dabei findet im Sinne des neuen Ansatzes eines reziproken Forschens ihre Datenerhebung in Europa statt, um globale und transregionale Phänomene bzw. Herausforderungen aus afrikanischer Perspektive mit Blick auf europäische Empirie zu erforschen.

Die Forschungsergebnisse werden von ihnen in Europa präsentiert und open access veröffentlicht, um einer exkludierenden, oft eurozentrischen Wissensproduktion und -verbreitung entgegenzuwirken. ACT plant in diesem Zusammenhang für die kommenden Jahre mehrere international sichtbare Fachkonferenzen und themenspezialisierte kleinere Veranstaltungen in Freiburg und Stuttgart. Außerdem zielt ACT darauf ab, ein differenziertes Bild afrikanischer Wirklichkeit in die breite Öffentlichkeit, die Stadtgesellschaft Freiburgs und darüber hinaus, zu etablieren, bspw. im Rahmen der Freiburger Afrikagespräche, die im Juni 2019 in Zusammenarbeit mit dem Colloquium Politicum gestartet sind und der Afrika Filmreihe in Zusammenarbeit mit dem akademischen Filmclub.

ACT ist ein wissenschaftliches Zentrum der Universität Freiburg in enger Kooperation mit dem Arnold-Bergstraesser-Institut (ABI). Lokalisiert im Gebäude des ABI fungiert ACT als ein fakultätsübergreifender Verbund von Forschungs- und Infrastruktureinrichtungen sowie einzelner WissenschaflerInnen. Die Förderung exzellenter Forschung auf dem Gebiet der transregionalen Studien bzw. vergleichenden Regionalstudien als Potenzialfeld der Universität Freiburg mit afrikanischem Bezug stehen im Fokus von ACT. Außerdem setzt ACT unter Einbezug von Perspektiven aus dem ‚Globalen Süden‘ einen Schwerpunkt im Bereich ‚Sustainability‘, welches sowohl ein Profilfeld der Universität Freiburg als auch eines von vier zentralen Schlüsselthemen innerhalb von EUCOR – The European Campus in der Oberrhein-Region ist.

ACT leistet einen wichtigen Beitrag zur Internationalisierungsstrategie der Universität Freiburg, indem es den Austausch mit afrikanischen ForscherInnen entscheidend erleichtert und die Sichtbarkeit der Afrikaforschung am Wissenschaftsstandort Freiburg erhöht.

 

ACT Organigramm - Dez20 175px.jpg

Flyer

Mitglieder

Organigramm

Satzung