Sie sind hier: Startseite

ACT - Africa Centre for Transregional Research

Das Afrika-Zentrum Freiburg ist ein Kompetenzzentrum für transregionale, reziproke Afrikastudien und gesellschaftlichen Austausch.

Jetzt mit dem ACT Newsletter auf dem Laufenden bleiben über Veranstaltungen, Forschung und alles weitere!

ACT, das Afrika-Zentrum für Transregionale Forschung an der Universität Freiburg, ist eines der wissenschaftlichen Zentren der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und ein Kompetenzzentrum für transregionale, reziproke Afrikastudien und gesellschaftlichen Austausch.

Das ACT hat zum Ziel, zum Abbau globaler Asymmetrien in der Wissensproduktion beizutragen. Die Reziprozität der Forschung zieht sich als Leitmotiv durch die Aktivitäten des ACT und begründet eine neue Form der Zusammenarbeit zwischen deutschen, europäischen und afrikanischen Forscher*innen.

ACT ist Gastgeber für afrikanische Forscher*innen und hat sich zum Ziel gesetzt, ein differenziertes Bild afrikanischer Wirklichkeit in der breiten Öffentlichkeit zu etablieren. Außerdem ist ACT ein Kompetenz-, Service- und Informationszentrum für Europäische Afrikastudien in Lehre, Forschung und Innovation.

mehr erfahren...

 

Veranstaltungen

Freiburger Afrikagespräch Juni 2023

Rassismus und Deportationspläne - (Wie lange) Ist Deutschland noch lebenswert? (13.06.2024, HS1199 KG1, 20:15)

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Isabelle Ihring und Prof. Dr. Gökçen Yüksel


Jetzt anmelden!

SDG-Hochschultag Baden-Württemberg 2024

28.06.2024, HS Kehl

 

 

News

Workshop Report: East African Citizenshop in Times of Change (22./29.04.2024)

Der zweitägige Workshop, organisiert vom ACT, ABI und ZASB, brachte Überlegungen zu Staatsbürgerschaft in Zeiten des Wandels aus verschiedenen Disziplinen und mit unterschiedlichen Schwerpunkten zusammen. Der Report ist nun verfügbar!


ACT Tätigkeitsbericht 2023 erschienen! (April 2023)

Der Tätigkeitsbericht 2023 gibt einen Überblick über die Aktivitäten des ACT, erscheint einmal jährlich rückblickend und ist auf der Website verfügbar!


Aufzeichnung verfügbar: Germany and Africa - Quo Vadis?

Am 18.04.2024 sprachen Botschafter Christoph Retzlaff und Prof. Dr. Alexander Makulilo über die Zukunft der deutsch-afrikanischen Beziehungen. Eine Aufzeichnung des Freiburger Afrikagesprächs ist ab jetzt im Videoportal der Universität Freiburg zu finden.


Neues Video: "Mortui Vivos Docent"

Im Rahmen des vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste geförderten Projekts zur reziproken Erforschung der Alexander-Ecker-Sammlung ist ein neues Video mit Prof. Dr. Albert Gouaffo entstanden und sowohl in der Projekt-Mediathek als auch im Videoportal der Uni Freiburg verfügbar.


Andreas Mehler mit Uni-Rektorin Prof. Dr. Kriegelstein in Ghana

Eine hochrangige Delegation der Universität Freiburg unter der Leitung von Rektorin Prof. Dr. Kerstin Krieglstein besuchte die University of Ghana vom 27.-29.2.2024.


 

Aktuelle Forschungsprojekte des ACT

Restitution der Würde?
Human Remains - Kolonialismus - Menschlichkeit

Im Zentrum des Forschungsprojekts steht das Problem des Umgangs mit den entmenschlichenden Dimensionen des Kolonialismus und ihren Auswirkungen auf die Wissenschaftspraxis bis heute.

 

Ausschreibungen

Momentan sind keine Ausschreibungen verfügbar.